Loading...
Arrow Left
Besuch im neuen Autohaus
Gemeinsamer Besuch des neuen, digitalen Autohauses Russ Jesinger mit den Freunden des RC Neckarland.
Arrow Right
Rotary wieder in der Wilhelma
Erneut fand der Ausflug in die Wilhelma mit den Bewohnern des Pflegeheims Obertor statt.
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Warum wir sind, wie wir sind. Was ist der Rotary Club Esslingen?

Zur ersten Hälfte der Antwort führen die Links oben rechts auf dieser Seite. Selbstverständlich teilt der Esslinger Rotary Club die grundlegenden Ziele, Pflichten und Strukturen mit allen anderen mehr als 34.000 Clubs weltweit.

Die andere Hälfte der Antwort steht weder in einer Satzung noch lässt sie sich in wenige Worte fassen. Sie ist die Summe der Charaktere, Biografien und Auffassungen unserer derzeit 69 Mitglieder. Einige von ihnen sind ganz neu dabei, andere prägten große Spannen der mittlerweile mehr als 50 Jahre seit Gründung unseres Clubs. Zugleich haben sie - in ganz unterschiedlichen Berufen - den politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aufbau Esslingens nach dem Krieg mitgestaltet. Bereits eine der ersten Initiativen des RC Esslingen wirkte über die Clubgrenzen hinaus: die Partnerschaft mit dem Rotary Club im französischen Autun. 1956, im Jahr der ersten Begegnung, war die deutsch-französische Aussöhnung noch eine große Aufgabe. Für die jüngeren Mitglieder, die kontinuierlich zum Club hinzukamen, ist das mehr als nur Geschichte. Ganz selbstverständlich nutzen sie die Möglichkeiten, die das internationale rotarische Netzwerk heute bietet. Zugleich profitieren sie von dem Fundament aus Freundschaft, Erfahrung und Esslinger Verankerung, das über die Jahre gewachsen ist. Dieses Fundament wächst weiter. Mit jedem neuen Mitglied, mit jedem gemeinsamen Projekt und mit jedem Clubtreffen. Deshalb bekommt die Antwort auf die Frage nach dem Wesen unseres Clubs permanent eine etwas andere Facette. 

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Ausflug mit dem Pflegeheim Obertor

Rotary wieder in der Wilhelma

Erneut fand der Ausflug in die Wilhelma mit den Bewohnern des Pflegeheims Obertor statt.
Erneut fand der Ausflug in die Wilhelma mit den Bewohnern des Pflegeheims Obertor statt.
Der erste Ausflug unseres Rotary Clubs mit dem Pflegeheim Obertor, einer Einrichtung der „Städtischen Pflegeheime Esslingen am Neckar“, hatte im letzten Jahr ausgesprochen große Freude sowohl bei den Bewohnerinnen und Bewohnern als auch bei den Beschäftigten ausgelöst. Entsprechend begeistert waren Alle, dass es in diesem Jahr eine Wiederholung gab. Da alle teilnehmenden Bewohnerinnen und Bewohner pflegebedürftig sind und daher eine Begleitperson benötigt wurde, konnte auf zahlreiche Unterstützung des Rotary Club Esslingen und Rotaract zurückgegriffen werden. Nur in dieser Weise sind solche schönen, zum Clubleben gehörenden ...

Autohaus Russ Jesinger

Besuch im neuen Autohaus

Gemeinsamer Besuch des neuen, digitalen Autohauses Russ Jesinger mit den Freunden des RC Neckarland.

Termine

Projekte des Clubs

Neues aus dem Distrikt

Stuttgart: Innovation, Vernetzung, Vielfalt und Engagement 

Rotaract- und Rotary-Mitglieder aus den Distrikten 1830 und 1930 trafen sich zur großen Rotaract-Distriktkonferenz in Stuttgart

Stuttgart: Innovation, Vernetzung, Vielfalt und Engagement 

Rotaract- und Rotary-Mitglieder aus den Distrikten 1830 und 1930 trafen sich zur großen Rotaract-Distriktkonferenz in Stuttgart

D1830: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Bescherung für Trucker

D1830: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Bescherung für Trucker

Heilbronn-Unterland: 3000 Bäume für den "Wald von Morgen"

Rotary Club Heilbronn-Unterland unterstützt Wiederaufforstung im Landkreis Heilbronn

Heilbronn-Unterland: 3000 Bäume für den "Wald von Morgen"

Rotary Club Heilbronn-Unterland unterstützt Wiederaufforstung im Landkreis Heilbronn

Distrikt: Alte Freunde, neuer Wert

Der RC Stuttgart besuchte die 100-Jahr-Feier des RC Lyon. Getroffen haben sich alte Freunde mit großen Zielen in unruhigen Zeiten.

Ukraine: Europa, Kommunen und der Krieg in der Ukraine

Gedanken von Anna Walther, gebürtig aus der Ukraine vom RC Böblingen-Schönbuch

D1830: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Für Saft gesammelt